Homepage Pfarrverband Petershausen
Pfarrverband Petershausen
Kirchstraße 17
85238 Petershausen
Telefon: 08137-998490
Telefax: 08137-998499

Mail:
St-Laurentius.Petershausen@ebmuc.de


Was bedeutet kirchliche Trauung?


Heiraten - das bedeutet, dass Mann und Frau ein Leben lang beieinander bleiben wollen. Bei der Hochzeit bekennt sich das Paar öffentlich zueinander. Alle sollen es wissen und die Menschen, die dem Paar etwas bedeuten, sollen die Entscheidung mitfeiern.

Zwischen der standesamtlichen Heirat und der kirchlichen Trauung lagen vor zwanzig, dreißig Jahren in der Regel nur wenige Stunden. Das hat sich heute entscheidend geändert. Zivileheschließung und kirchliche Trauung gehören nicht mehr automatisch zusammen. Das Bewusstsein ist gewachsen, dass die kirchliche Hochzeit eine andere Bedeutung hat als die standesamtliche Eheschließung.

 

Menschen, die an Gott glauben, wissen um die Chancen und Bereicherungen, die ein Leben im Vertrauen auf Gott schenkt.

Dieses Wissen und diese Erfahrung machen Mut, Ja zu einer Partnerin/Ja zu einem Partner zu sagen.

Für die katholische Kirche ist die Ehe zwischen zwei Getauften ein Sakrament, ein "heiliges Zeichen". Im Ehesakrament wird für die Kirche sichtbar, wie Gott sich zu uns Menschen verhält, wer Gott für uns ist. Seine Liebe und Treue zu den Menschen in Jesus Christus wird in der Liebe und Treue der Partner gegenwärtig

 


Ehevorbereitung:


Durch die vielen Vorbereitungen, die ein Hochzeitsfest mit sich bringt, bleibt oft wenig Zeit für das Gespräch über die Bedeutung, welche die Trauung für die Partnerschaft haben kann:

 

Wie soll unser gemeinsamer Lebensweg aussehen?

 

Was schätze ich an meiner Partnerin/an meinem Partner?

 

Welche Rolle spielt der Glaube dabei?

 

Welchen Inhalt und Sinn hat das Eheversprechen, das wir einander im Gottesdienst geben?

 

Um diesen Fragen auch im Austausch mit anderen Paaren nachgehen zu können, bietet Ihnen Ihre Kirche Ehevorbereitungsseminare an. Wir empfehlen Ihnen sehr, sich für ein solches Angebot Zeit zu nehmen. Es lohnt sich! Auf der Internetseite unseres Erzbistums www.ehevorbereitung-muenchen.de finden Sie dazu alle Informationen, die Sie über die Seminare bzw. über die kirchliche Trauung benötigen.

 


Kann mann Trauungs-Gottesdienste selbst mit gestalten?


 

Fragen zur Vorbereitung einer kirchlichen Trauung

beantwortet Ihnen gerne das Pfarrbüro.

 

Telefon: 08137/99849-0

 

EMAIL: pv-petershausen@erzbistum-muenchen.de